Weissweine & Rosé

Anwendung: Vor allem bei leichteren, „süffigen“ Weissweinen ist ein zügiger einem zögerlichen Konsum vorzuziehen. Die Dosierung von Weissweinflaschen schwereren Kalibers (z.B. „Rudolf von Habsburg“) kann auch auf mehrere Stunden, ja sogar Tage verteilt erfolgen.
Kontraindikation: Bei Habsburg-Weinen schliesst das Nichtvorhandensein eines klassischen Korkenziehers die Anwendung aus. Sonst keine bekannt.

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Zeigt alle 9 Ergebnisse